Startseite arrow Archiv arrow ZDF Fernsehgottesdienst  
Dienstag, 17. Juli 2018
 
 
   
 
Baugeschichte
Ausstattung
Gottesdienste
Gemeindeleben
Gemeindebote
Besucherinformation
Nützliche Seiten
Administrator
 
     
 
ZDF Fernsehgottesdienst PDF Drucken E-Mail
Fernsehgottesdienst aus der Heilig-Geist Kirche

Im Rahmen der Lutherdekade, die in diesem Jahr unter dem Motto: "Reformation und Bild " steht, hat das ZDF am 20.Dezember um 9.30 Uhr einen Gottesdient aus der Heilig-geist-Kirche übertragen. Die Reformationsbotschafterin der EKD, Pastorin Margot Käßmann, hielt die Predigt. Im Mittelpunkt des Gottesdienstes standen verschiedene Krippen des Krippenmuseums. Seit Monaten traf sich regelmäßig eine Arbeitsgruppe, um diesen Gottesdienst vorzubereiten. Dabei haben lernten wir, dass es nicht einfach darum geht, einen Gottesdienst zu feiern, auf den dann eine Kamera gerichtet wird. Sondern wir überlegten, wie können wir das, was wir aussagen und gestalten, für die, die zuschauen, miterlebbar machen. Das Thema gab der 4. Adventssonntag vor, den Lobgesang der Maria. Maria singt von der Freude, aber auch von der Spannung in der Welt, in die das Kind geboren wird. Danach suchten wir Krippendarstellungen, Texte und Musik für diesen Gottesdienst aus. Für das Wochenende gab es einen straffen Zeitplan. 

Da in der Heilig-Geist-Kirche die Plätze sehr begrenzt waren, wurde für beide Gemeinden ein gemeinsames Gottesdienstsehen im Gemeindehaus Domplatz 6 organisiert.

Matthias Ortmann

Eine Aufzeichnung des Gottesdienstes kann man sich hier ansehen:  Fernsehgottesdienst

 
< zurück   weiter >
     
 
Login Form





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
 
     
 
Go to top of page  Startseite | Links | Kontakt | Suche | FAQs | Impressum | Archiv |