Startseite  
Samstag, 04. April 2020
 
 
   
 
Baugeschichte
Ausstattung
Gottesdienste
Gemeindeleben
Gemeindebote
Besucherinformation
Nützliche Seiten
Administrator
Datenschutz
 
     
       
 
Nächster Gottesdienst

Aufgrund der Coronaepedemie fallen alle Gottesdienste bis zum 20. April 2020 aus.

 
aus der Gemeinde
 
 
Coronaepedemie

 

Gott ist unsere Zuversicht und Stärke, eine Hilfe in den großen Nöten, die uns getroffen haben (Psalm 46,2).

 

 

Glaube zu Hause

 

Aufgrund behördlicher Vorgaben entfallen zunächst bis zum 20. April 2020 alle Veranstaltungen. Leider können auch keine Gottesdienste stattfinden.

 

Jedoch ist Pastor Jungmann für Gespräch und Anfragen erreichbar:

·       Telefon: 03844 813718 in Schwaan

·       Telefon: 03843 682077 in Güstrow (oft dienstags)

·       Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

 

 

 

Lassen Sie sich ermutigen, gerade jetzt am Glauben dranzubleiben, oder ihn neu zu entdecken:

 

Die Pfarrkirche ist weiterhin zu den üblichen Öffnungszeiten für das persönliche Gebet geöffnet. Jeden Tag läuten die Kirchenglocken. Sie erinnern daran, dass Gott ansprechbar ist und gebeten sein will. Die Kirchenkreise Mecklenburg und Vorpommern laden allabendlich um
19.00 Uhr zum gemeinsamen Gebet ein.

 

 

 

Bitte nutzen Sie die auch die kirchlichen Angebote der Medien, z. B.

 

·       Fernseh- und Radiogottesdienste im öffentlich-rechtlichen Rundfunk

·       Evangelische Kirche in Mecklenburg-Vorpommern www.kirche-mv.de

·       Bibel-TV (www.bibeltv.de)

·       Radio- und Fernsehprogramm des Evangeliumsrundfunks (www.erf.de)

·       Ab Freitag, 3. April, 18.30 Uhr können Sie unter www.guestrowtv.de eine Andacht aus dem Dom sehen und mitfeiern.

·       Predigt über Psalm 25, 15-22 "Das Leben krisenfest machen" von
Pfr. Randolf Herrmann, Mitglied der Landessynode der ELKB,
http://predigt.weihenzell-evangelisch.de/.

 

Gott behüte Sie!

Weitere Links finden Sie hier:

 

 http://www.kirche-mv.de/Corona-Online-Angebote.11571.0.html

 https://www.zdf.fernsehgottesdienst.de/jahresplaene

 https://www.ndr.de/kirche/radiokirche/Radiogottesdienste-auf-NDR-Info,err26.html

 
Madonna mit dem Strahlenkranz

Die Strahlenkranzmadonna  aus dem Jahr 1520 geht auf die Offenbarung des Johannes im Neuen Testament zurück. Dort wird sie als eine Frau mit der Sonne bekleidet geschildert und " ... der Mond war unter ihren Füßen und ein Kranz von zwölf Sternen auf ihrem Haupt. "(Off. 12, 1-2)
                                                 Image
Die Schnitzfigur wird einer Lübecker Werkstatt zugeschrieben und befindet sich vor einer Nische in der südlichen Turmseitenhalle.

 
Gottesdienst zum Palmsonntag 2020

Da in der Pfarrkirche kein Gottesdienst stattfinden kann, haben Pastorin Christine Ziehe-Pfennigsdorf und Organistin Angelika Ohse einen Hörgottesdienst mit Texten und Musik vorbereitet.

 Psalmlesung

 

 

 
 
Go to top of page  Startseite | Suche | Impressum | Archiv |