Verabschiedung Pastorin Thoms

Pastorin Dörte Thoms wurde in den Ruhestand veabschiedet

Nach 25 Jahren Dienst in der Pfarrgemeinde wurde am 28. Februar Frau Dörte Thoms verabschiedet. Der Stadtteil Dettmannsdorf mit dem Gerd Oehmcke Haus war ihr Hauptarbeitsbereich und die Gemeindeglieder sind ihr sehr ans Herz gewachsen. Neben den Gottesdiensten kümmerte sie sich um Kinder, Jugendarbeit und Senioren, leitete viele Gruppen und es entstand eine "Familie". Zu vielen hatte Sie ein inniges Verhältnis.

 

Active Image